Seminarfinder
InfoZielgruppe:
Rechtsanwaltsanwärter
mehr Info
InfoZielgruppe:
Rechtsanwälte
mehr Info

Bevorstehende Veranstaltungen

Hon.-Prof. Dr. Elisabeth Scheuba

Keep on learning! Ausbildung – Weiterbildung - die AWAK – Kann´s!

Hon.-Prof. Dr. Elisabeth Scheuba
Rechtsanwältin in Wien

Dr. Gottfried Thiery, LL.M. (LSE)

Unabhängig vom universitären Fundament ist und bleibt der Anwaltsberuf im übertragenen Sinn ein "Handwerk", das nur in der Praxis über viele Jahre erlernt werden kann. Als Brücke beim Erwerb dieser „handwerklichen Fähigkeiten“ ist die Anwaltsakademie nicht mehr wegzudenken.

Dr. Gottfried Thiery, LL.M. (LSE)
Rechtsanwalt in Wien

Dr. Eric Heinke

Etwas zu wissen, ist gut, aber zu wissen, was man tut, ist besser!

Dr. Eric Heinke
Rechtsanwalt in Wien

Univ.-Prof. Dr. Astrid Deixler-Hübner

Durch das umfassende und qualitativ hochwertige Aus- und Fortbildungsprogramm der AWAK werden in einer Zeit der ständigen Rechtsentwicklung alle Teilnehmer/innen rasch und profund auf den neuesten Informationsstand gebracht.

Univ.-Prof. Dr. Astrid Deixler-Hübner
Institutsvorständin, Johannes Kepler Universität - Institut für Europäisches und Österreichisches Zivilverfahrensrecht

Dr. Marcella Prunbauer

Vorsprung erlangt man durch Wissen. Die AWAK bietet dazu gebündeltes Experten- und Seminarwissen

Dr. Marcella Prunbauer
RA in Wien

Dr. Walter Müller

Die Anwaltsakademie bietet für Rechtsanwaltsanwärter aus den unterschiedlichsten Kanzleistrukturen die Möglichkeit, von den Erfahrungen der Referenten in ihren Spezialgebieten zu profitieren.

Dr. Walter Müller
RA in Linz

Univ.-Prof. MMag. Dr. Christoph Urtz

Für mich bedeutet AWAK: exzellente Aus- und Fortbildung mit hochkarätigen Vortragenden

Univ.-Prof. MMag. Dr. Christoph Urtz
Universität Salzburg – Fachbereich Öffentliches Recht/Finanzrecht, RA in Wien

Die Webcasts der AWAK

Unsere WEBCASTS garantieren eine qualitativ hochwertige und effiziente Weiterbildung, unabhängig von Zeit und Raum, ohne einen zeitlichen und finanziellen Aufwand für die An- und Abreise und somit maximale Flexibilität für Ihre Weiterbildung.

unkompliziert
Sie entscheiden selbst, wie oft Sie das Seminar
ansehen bzw. wann und wie oft Sie unterbrechen
flexibel
Buchen Sie die WEBCASTS einzeln als Modul oder
ALL-IN-ONE – ganz wie es Ihnen lieber ist!
effektiv
Die WEBCAST-Besuche in der kumulierten Dauer
von 180 Minuten werden gesamt mit 1 Halbtag
gemäß §§ 36 iVm 35 Abs 2 RL-BA 2015 angerechnet
5933
Teilnehmer pro Jahr
166
Veranstaltungen pro Jahr
409
Vortragende
1187
User der elektronischen
Lernzielkontrolle
Die Angaben beziehen sich auf das Jahr 2017