Webcast-Details

Vertragsgestaltung bei Eintritt neuer Gesellschafter mit aktueller Rechtsprechung

Referent / in

Univ.-Prof. Dr. Friedrich Rüffler, LL.M.
Universität Wien, Institut für Unternehmens- und Wirtschaftsrecht
nähere Details

Seminarnummer: OS2020014-9

kein Trailer vorhanden

Vertragsgestaltung bei Eintritt neuer Gesellschafter mit aktueller Rechtsprechung

Dauer

50 Minuten

All-In-One-Preis

EUR 80.00 (exkl. 20% USt.)

Referent(en)

Univ.-Prof. Dr. Friedrich Rüffler, LL.M., Universität Wien, Institut für Unternehmens- und Wirtschaftsrecht

Seminarinhalte

Ausschnitt des Intensivseminars „Next Generation m.b.H. - Die Unternehmensnachfolge und Vermögensübergabe als anwaltliche Herausforderung - Chancen, Risiken, Gestaltungsmöglichkeiten - für Rechtsanwaltsanwärter “ am 3. bis 5. Oktober 2019, Stift Melk
 

  • Anteilserwerb: Keine Finanzierung oder Besicherung durch die Gesellschaft
  • (Vorübergehende) erhöhte Rechte der Altgesellschafter
    • Alineare Gewinnausschüttungen
    • Sonderrechte
  • Kündigungs- und Ausschlussrechte
  • Vinkulierungen und Aufgriffs- / Vorkaufsrechte
    • Beschränkungen des Aufgriffspreises
  • Grundsätzlich Beschränkung auf GmbH
  • Grundsätzlich Beschränkung auf GmbH (Hinweis auf Personengesellschaften Fortsetzung)
    • Ebenso Fragen bei Beschränkungen des Aufgriffspreises/ der Abfindungen (bei PersG): ergänzende Vertragsauslegung bei großer Diskrepanz, laesio enormis
  • GmbH § Co KG allerdings: jedenfalls im kapitalerhaltungsrechtlichen Kontext wie GmbH


Der WEBCAST wird im Umfang von 50 Minuten gemäß §§ 36 iVm 35 Abs 2 RL-BA 2015 angerechnet.

UNLIMITIERTE NUTZUNGSDAUER

Sie entscheiden selbst:

  • wie oft Sie das Seminar ansehen
  • wann und wie oft Sie unterbrechen
  • oder auch die eine oder andere Stelle wiederholen wollen

Modul buchen weitere Webcasts