Seminardetails

Referent / in

Dr. Christoph Denk Johannes Kepler Universität Linz - Institut für Controlling und Consulting, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater in Graz
nähere Details

Mag. Klaus Gaedke Steuerberater und Unternehmensberater, allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger in Graz
nähere Details

Mag. Wolfgang Lampert

Mag. Wolfgang Lampert Wirtschaftsprüfer und Steuerberater in Graz
nähere Details

Katrin Pfeiler, MSc

Katrin Pfeiler, MSc Steuerberaterin und Fachvortragende auf dem Gebiet Rechnungswesen in Graz
nähere Details

Seminarnummer: 20220916-5

BASIC

Steuern und Abgaben aus juristischer Sicht - Grundbegriffe und Materien in der anwaltlichen Praxis

Datum

16. September 2022 - 17. September 2022

Dauer

9 Stunden / 3 Halbtage

Ort

Graz, Austria Trend Hotel Europa Graz, Bahnhofgürtel 89, 8020 Graz

Referent/en

Dr. Christoph Denk, Johannes Kepler Universität Linz - Institut für Controlling und Consulting, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater in Graz
Mag. Klaus Gaedke, Steuerberater und Unternehmensberater, allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger in Graz
Mag. Wolfgang Lampert, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater in Graz
Katrin Pfeiler, MSc, Steuerberaterin und Fachvortragende auf dem Gebiet Rechnungswesen in Graz

Seminarbeitrag

EUR 465.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwaltsanwärter
EUR 930.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte und andere Berufsgruppen
Seminarbeitrag inkl. digitaler Seminarunterlagen (Download), ein Mittagessen inkl. Seminargetränke, Kaffeepausen, Konferenzgetränke

Seminarziel

Dieses Seminar ist als Basisseminar für Juristen konzipiert, die in ihrer bisherigen Praxis nur wenig Gelegenheit hatten, sich mit gesellschaftsrechtlichen Problemen zu befassen. In eineinhalb Tagen werden die in der Praxis, insbesondere im Zusammenhang mit Gründungsvorgängen vorkommenden Probleme des Gesellschaftsrechts behandelt.

Die steuerlichen Grundlagen im Gesellschaftsrecht werden in einer kurzen Übersicht dargestellt. Zu allen behandelten Beispielen werden die steuerlichen Auswirkungen berücksichtigt.

Ablauf

Freitag, 16. September 2022

09.00 - 10.30
DENK/PFEILER

  • Verkehrsteuern und Gebühren:
    Allgemeines, Schenkungsmeldegesetz,
    Grunderwerbsteuer, Kapitalmeldegesetz, NEUFöG,
    Gebühren für Schriften und Rechtsgeschäfte

11.00 - 12.00
DENK/PFEILER

  • Fortsetzung Verkehrsteuern und Gebühren:
    Allgemeines, Schenkungsmeldegesetz,
    Grunderwerbsteuer, Kapitalmeldegesetz, NEUFöG,
    Gebühren für Schriften und Rechtsgeschäfte

12.00 - 12.30
LAMPERT/PFEILER/DENK 

  • Praxisthema: Die Eröffnung einer Rechtsanwaltskanzlei aus steuerlicher Sicht
  • Was ist zu unternehmen?
  • Worauf ist zu achten?

14.00 - 15.30
GAEDKE

  • Umsatzsteuer: Charakterisierung
  • Steuergegenstand, Steuerbefreiung
  • Bemessungsgrundlage, Steuersätze
  • Rechnungen, Vorsteuerabzug
  • Durchführung der Besteuerung
  • Binnenmarktregelung

16.00 - 17.30
GAEDKE

  • Verfahrensrecht: Verfahrensgrundsätze, Buch- und Betriebsprüfung, Ermittlungsverfahren,
    Schätzung, Rechtsmittelverfahren


Samstag, 17. September 2022

09.00 - 10.30
LAMPERT

  • Einkommensteuer: persönliche und sachliche Steuerpflicht, Steuerberechnung, Steuererhebung,
    internationales Steuerrecht, inkl. Steuerreform

11.00 - 12.30
LAMPERT

  • Körperschaftsteuerrecht: persönliche und sachliche Steuerpflicht, Steuerberechnung,
    spezifische Probleme bei Körperschaften

Informationen

Das Skript für dieses Seminar wird ausschließlich in digitaler Form bereitgestellt.

Das digitale Skript zu Ihrem gebuchten Seminar steht Ihnen ca. 48 Stunden vor Beginn des Seminars in unserem Kundenportal myawak.at zum Download zur Verfügung. Sollten Sie unser Kundenportal noch nicht nutzen, können Sie sich unter folgendem Link https://my.awak.at/login registrieren.