Seminardetails

Referent / in

Mag. Kathrin Poltsch Richterin des Landesgerichts für ZRS
nähere Details

Hon.-Prof. Dr. Axel Reckenzaun, MBL

Hon.-Prof. Dr. Axel Reckenzaun, MBL Rechtsanwalt in Graz
nähere Details

Seminarnummer: 20211126-5

Aus-/Fortbildungsseminar

Insolvenzrecht: Konkursverfahren – Sanierungsverfahren - Entschuldungsszenarien

Datum

26. November 2021 - 27. November 2021

Approbation

3 Halbtage

Ort

Graz, Austria Trend Hotel Europa Graz, Bahnhofgürtel 89, 8020 Graz

Seminarleitung

Hon.-Prof. Dr. Axel Reckenzaun, MBL, Rechtsanwalt in Graz

Referent/en

Mag. Kathrin Poltsch, Richterin des Landesgerichts für ZRS
Hon.-Prof. Dr. Axel Reckenzaun, MBL, Rechtsanwalt in Graz

Seminarbeitrag

EUR 465.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte im 1. Jahr* und Rechtsanwaltsanwärter
EUR 930.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte und andere Berufsgruppen
Seminarbeitrag inkl. Seminarunterlagen, ein Mittagessen inkl. Seminargetränke, Kaffeepausen, Konferenzgetränke

Seminarziel

Das Seminar bietet einen Überblick über das Insolvenzantragsverfahren und die verschiedenen Abläufe des Insolvenzverfahrens nach der IO.
Dabei sollen die Aufgaben des Insolvenzverwalters, des Schuldnervertreters und des Gläubigervertreters erörtert werden.

Ablauf

Freitag, 26. November 2021

09.00 - 10.30
Insolvenzvoraussetzungen

11.00 - 12.30
Insolvenzantragsverfahren - Verfahrensabläufe

14.00 - 15.00
Insolvenzprivatrecht

15.15 - 17.30
Verwertung der Insolvenzmasse


Samstag, 27. November 2021

09.00 - 10.30
Sanierungsplan und Sanierungsplantagsatzung, Zahlungsplan

11.00 - 12.30
Grundzüge des Anfechtungsrechts