Seminardetails

Referent / in

Univ.-Prof. Dr. Georg Graf

Univ.-Prof. Dr. Georg Graf Universität Salzburg - Institut für Österreichisches und Europäisches Privatrecht, Fachbereich Bürgerliches Recht
nähere Details

o. Univ.-Prof. Dr. Martin Karollus

o. Univ.-Prof. Dr. Martin Karollus Johannes Kepler Universität Linz - Institut für Unternehmensrecht
nähere Details

Hon.-Prof. Dr. Guido Kucsko

Hon.-Prof. Dr. Guido Kucsko Rechtsanwalt in Wien
nähere Details

Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Mazal

Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Mazal Universität Wien - Institut für Arbeits- und Sozialrecht
nähere Details

SPdOGH Dr. Manfred Vogel

SPdOGH Dr. Manfred Vogel Senatspräsident des Obersten Gerichtshofes in Wien
nähere Details

Seminarnummer: 20210416-9

BRUSH UP

LIVE-WEBCAST: Aktuelle Judikatur und Rechtsentwicklung im Wirtschaftsrecht

Datum

16. April 2021 - 17. April 2021

Approbation

4 Halbtage

Ort

ONLINE

Seminarleitung

Dr. Walter Müller, Rechtsanwalt in Linz

Referent/en

Univ.-Prof. Dr. Georg Graf, Universität Salzburg - Institut für Österreichisches und Europäisches Privatrecht, Fachbereich Bürgerliches Recht
o. Univ.-Prof. Dr. Martin Karollus, Johannes Kepler Universität Linz - Institut für Unternehmensrecht
Hon.-Prof. Dr. Guido Kucsko, Rechtsanwalt in Wien
Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Mazal, Universität Wien - Institut für Arbeits- und Sozialrecht
SPdOGH Dr. Manfred Vogel, Senatspräsident des Obersten Gerichtshofes in Wien

Seminarbeitrag

EUR 560.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte im 1. Jahr* und Rechtsanwaltsanwärter
EUR 880.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte und andere Berufsgruppen
Seminarbeitrag inkl. digitaler Seminarunterlagen (Download)

Seminarziel

Das Seminar bietet Ihnen (durch einschlägige Experten) wichtige Informationen über neue Entwicklungen im unternehmensrechtlichen Vertragsrecht (Kreditsicherungsrecht, Bankvertragsrecht, Vertragsrecht an sich), Gesellschaftsrecht (Erörterung wichtiger Entscheidungen des OGH, der OLG und des EuGH sowie gesetzliche Neuerungen), Arbeitsrecht (gesetzliche Änderungen und wichtige Entscheidungen, nationales Arbeitsrecht und europäisches Gemeinschaftsrecht), Sozialversicherungsrecht (Rechtsprechung und gesetzliche Änderungen) sowie nationales und europäisches UWG, Marken-, Muster- und Kartellrecht.

Von allen Vortragenden werden auch die jüngsten Entscheidungen des EuGH in den jeweiligen Rechtsbereichen referiert und ihre Auswirkungen auf das österreichische Recht dargestellt.

Ablauf

Freitag, 16. April 2021

09.00 - 10.30 Uhr Gesellschaftsrecht 1. Teil
O. Univ.-Prof. Dr. Martin Karollus

11.00 - 12.30 Uhr Gesellschaftsrecht 2. Teil
O. Univ.-Prof. Dr. Martin Karollus

13.30 - 15.00 Uhr Immaterialgüterrecht
Hon.-Prof. Dr. Guido Kucsko

15.00 - 16.30 Uhr Lauterkeits- und Kartellrecht
SPdOGH Dr. Manfred Vogel

16.45 - 18.15 Uhr Arbeits- und Sozialrecht 1. Teil
Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Mazal

18.30 - 20.00 Uhr Arbeits- und Sozialrecht 2. Teil
Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Mazal


Samstag, 17. April 2021

09.00 - 10.30 Uhr
Unternehmensrechtliches Vertragsrecht - 1. Teil
Univ.-Prof. Dr. Georg Graf

11.00 - 12.30 Uhr
Unternehmensrechtliches Vertragsrecht - 2. Teil
Univ.-Prof. Dr. Georg Graf

Informationen

Sie erhalten einen Werktag vor Veranstaltungsbeginn einen Link für Ihre Registrierung zu diesem Seminar. Es ist keine weitere Installation eines Software-Programmes oder einer APP erforderlich.

Bitte beachten Sie, dass Sie eine stabile Internetverbindung (Breitband bzw. stabiles WLAN) benötigen, um eine einwandfreie Übertragung zu gewährleisten.

Das digitale Skript wird Ihnen ca. 48 Stunden vor Beginn des LIVE-WEBCASTS in unserem Kundenportal myawak.at zum Download zur Verfügung gestellt. Ebenso haben Sie die Möglichkeit, das elektronische Skriptum während des gesamten LIVE-WEBCASTS im Chatroom downzuloaden.

Wir erlauben uns darauf hinzuweisen, dass die Anwesenheit anhand der verbrachten Zeit im digitalen Seminarraum angerechnet wird.