Seminardetails

Referent / in

Seminarnummer: 20210414-9

Aus-/Fortbildungsseminar

LIVE-WEBCAST: Steuerrechtliche Aspekte im Insolvenzverfahren und neueste Judikatur

Datum

14. April 2021 - 15. April 2021

Approbation

2 Halbtage

Ort

ONLINE

Referent/en

Seminarbeitrag

EUR 360.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte im 1. Jahr* und Rechtsanwaltsanwärter
EUR 560.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte und andere Berufsgruppen
Seminarbeitrag inkl. digitale Seminarunterlage (Download)

Seminarziel

In dem LIVE-WEBCAST werden steuerliche Fragestellungen bei Konkurs und Sanierung von Unternehmen (Einzelunternehmen, Personengesellschaften, Kapitalgesellschaften) behandelt. Beleuchtet wird die Stellung des Insolvenzverwalters, des Schuldners sowie des Abgabengläubigers im Insolvenzverfahren sowie die Entstehung von Steueransprüchen (samt Nebenansprüchen) und deren Einordnung als Insolvenz- oder Masseforderung.

Ablauf

Mittwoch, 14. April 2021

09.00 - 12.15
(inkl. 15 Minuten Pause)

- Allgemeines

  • Rechtliche Stellung der Beteiligten
  • Abgabenrechtliche Haftung des Insolvenzverwalters
  • Abgrenzung Insolvenz- und Masseforderungen

- Umsatzsteuerliche Fragen und Problemstellungen

  • Umsatzsteuer als Insolvenz- oder Masseforderung
  • Anzahlungsbesteuerung
  • Halbfertige Bauten
  • Eigentumsvorbehalt
  • Verwertung von Grundstücken
  • Verwertung von Sicherungseigentum
  • Abgetretener Eigentumsvorbehalt
  • Vorsteuerkorrektur und Umsatzsteuerkorrektur

 

Donnerstag, 15. April 2021

09.00 - 12.15
(inkl. 15 Minuten Pause)

- Ertragsteuerliche Fragen und Problemstellungen

  • Einkommensteuer als Insolvenz- oder Masseforderung
  • Einkommensteuer als Sondermasseforderung
  • Immobilienertragsteuer
  • Besteuerung von Sanierungsgewinnen
  • Verlustverrechnung
  • Sonderfragen bei Personengesellschaften
  • Sonderfragen bei Kapitalgesellschaften

- Nebenansprüche in der Insolvenz

  • Finanzstrafen
  • Stundungszinsen
  • Aussetzungszinsen
  • Anspruchszinsen
  • Säumniszuschläge

Informationen

Sie erhalten einen Werktag vor Veranstaltungsbeginn einen Link für Ihre Registrierung zu diesem Seminar. Es ist keine weitere Installation eines Software-Programmes oder einer APP erforderlich.

Bitte beachten Sie, dass Sie eine stabile Internetverbindung (Breitband bzw. stabiles WLAN) benötigen, um eine einwandfreie Übertragung zu gewährleisten.

Das digitale Skript wird Ihnen ca. 48 Stunden vor Beginn des LIVE-WEBCASTS in unserem Kundenportal myawak.at zum Download zur Verfügung gestellt. Ebenso haben Sie die Möglichkeit, das elektronische Skriptum während des gesamten LIVE-WEBCASTS im Chatroom downzuloaden.

Wir erlauben uns darauf hinzuweisen, dass die Anwesenheit anhand der verbrachten Zeit im digitalen Seminarraum angerechnet wird.