Seminardetails

Referent / in

Mag. Dr. Bernhard Häusler Stauder Schuchter Kempf in Innsbruck
nähere Details

Mag. Dr. Oliver Kempf

Mag. Dr. Oliver Kempf Stauder Schuchter Kempf in Innsbruck
nähere Details

Univ.-Prof. Prof. (FH) Mag. Dr. Franz Pegger

Univ.-Prof. Prof. (FH) Mag. Dr. Franz Pegger Universität Innsbruck, Rechtsanwalt in Innsbruck
nähere Details

Seminarnummer: 20210312-6

Ausbildungsseminar

Steuern und Abgaben aus juristischer Sicht - Grundbegriffe und Materien in der anwaltlichen Praxis

Datum

12. März 2021 - 13. März 2021

Approbation

3 Halbtage

Ort

Innsbruck, Villa Blanka, Weiherburggasse 8, 6020 Innsbruck

Seminarleitung

Univ.-Prof. Prof. (FH) Mag. Dr. Franz Pegger, Universität Innsbruck, Rechtsanwalt in Innsbruck

Referent/en

Mag. Dr. Bernhard Häusler, Stauder Schuchter Kempf in Innsbruck
Mag. Dr. Oliver Kempf, Stauder Schuchter Kempf in Innsbruck
Univ.-Prof. Prof. (FH) Mag. Dr. Franz Pegger, Universität Innsbruck, Rechtsanwalt in Innsbruck

Seminarbeitrag

EUR 435.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte im 1. Jahr* und Rechtsanwaltsanwärter
EUR 870.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte und andere Berufsgruppen
Seminarbeitrag inkl. Seminarunterlagen, ein Mittagessen ohne Getränke, Kaffeepausen, Konferenzgetränke

Seminarziel

Dieses Basisseminar führt in die Grundbegriffe des Abgabenrechts ein. Insbesondere werden jene Steuerbereiche beleuchtet, die für den Anwalt von Bedeutung sind, sei es als Parteienvertreter, sei es als Vertragsverfasser oder auch als Steuerzahler.

Ablauf

Freitag, 12. März 2021
 

09.00 - 10.30
Einkommensteuer:
Persönliche und sachliche Steuerpflicht, Steuerberechnung, Steuererhebung, internationales Steuerrecht
 

11.00 - 12.30
Unternehmenssteuerrecht:
Persönliche und sachliche Steuerpflicht, Steuerberechnung, spezifische Probleme bei Körperschaften
 

14.00 - 15.30
Umsatzsteuer:
Charakterisierung, Steuergegenstand, Steuerbefreiung, Bemessungsgrundlage, Steuersätze, Rechnungen, Vorsteuerabzug, Durchführung der Besteuerung, Binnenmarktregelung, Steuersätze, Rechnungen, Vorsteuerabzug, Durchführung der Besteuerung, Binnenmarktregelung
 

16.00 - 17.45
Verfahrensrecht:
Verfahrensgrundsätze, Außenprüfungen und ander Aufsichtsmaßnahmen,
Ermittlungsverfahren, Schätzung, Rechtsmittelverfahren, Selbstanzeige nach § 29 FinStrG
 

Samstag, 13. März 2021
 

09.00 - 09.45
Verkehrsteuern:
Grunderwerbsteuer (mit Querverbindung ImmoESt), Stiftungseingangssteuer, sonstige Verkehrsteuern, Anzeigepflicht nach § 121a BAO (“Schenkungsmeldung”)
 

09.45 - 10.15
Fortsetzung Verkehrsteuern
 

10.45 - 12.15
Gebühren nach dem Gebührengesetz:
Allgemeines, Gebühren für Schriften, Gebühren für Rechtsgeschäfte