Seminardetails

Referent / in

Dr. Gottfried C. Thiery, LL.M. (LSE) - © VOGUS

Dr. Gottfried C. Thiery, LL.M. (LSE) Rechtsanwalt in Wien
nähere Details

Seminarnummer: 20201125-8

Aus-/Fortbildungsseminar

Aufsichtsrat – Rechte, Pflichten und Haftung kompakt und praxisnah

Datum

25. November 2020

Approbation

1 Halbtag

Ort

Wien, HOTEL DE FRANCE, Schottenring 3, 1010 Wien

Seminarleitung

Dr. Gottfried C. Thiery, LL.M. (LSE), Rechtsanwalt in Wien

Referent/en

Dr. Gottfried C. Thiery, LL.M. (LSE), Rechtsanwalt in Wien

Seminarbeitrag

EUR 180.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte im 1. Jahr* und Rechtsanwaltsanwärter
EUR 280.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte und andere Berufsgruppen
Seminarbeitrag inkl. Seminarunterlagen, Stehbuffet

Seminarziel

Die Zahl der höchstgerichtlichen Entscheidungen zur Rechte, Pflichten und Haftung des AR ist sicherlich kein Indikator für die Relevanz des Themas. Ein anderes Bild bietet bereits die Fülle des rechtswissenschaftlichen Schrifttums und medialer Berichterstattung. Angetrieben vom Unmut geschädigter Gläubiger wird in den Medien nahezu nach jedem größerem Unternehmenszusammenbruch der Vorwurf des Versagens der Kontrolle durch den AR erhoben. Die Geltendmachung der Haftung des AR wird verlangt, wie zuletzt im Fall Wirecard. Viele Fälle erblicken niemals das Licht eines Gerichtssaales. Sie werden vergleichsweise beendet. Das Ergebnis ist selten ein „golden handshake. Fragen der Haftungsvermeidung, d&o Versicherung, Anwälte im AR dienen der Abrundung.

Ablauf

Mittwoch, 25. November 2020

17.00 - 20.30 Uhr

Aufgaben in der Organisation der Kapitalgesellschaft
Qualifikation, Verantwortlichkeit, Sorgfalt und unternehmerisches Wagnis/business judgement rule, corporate governance
1 Standard für jedes AR-Mitglied
2. Besondere Standard
3. Beiziehung von Sachverständigen
Verantwortung Innen- und Außenverhältnis
Haftungsumfang und Haftung mit anderen Organen
Keine Haftung für Reflexschäden der Gesellschafter
Absicherung:  HV- oder GV-Beschlusses
Haftungsbeschränkung und Ressortprinzip
1.Möglichkeit der Ausschuss-Bildung
2. Arbeit der Ausschüsse
3. Konsequenzen für  Verantwortung
Sonderstellung des AR-Vorsitzenden
Anwälte in AR: Abgrenzung zur anwaltlichen Tätigkeit/Mandatierung (Corporate Governance)
Treuepflichten
Verfolgung von Ersatzansprüchen gegenüber Vorstandsmitglieder
Haftpflichtversicherung für Aufsichtsratsmitglieder
D&O-Versicherung