Seminardetails

Referent / in

Dr. Sonja Herbst

Dr. Sonja Herbst Staatsanwältin bei der Staatsanwaltschaft in Wien
nähere Details

Dr. Werner Röggla

Dr. Werner Röggla Senatspräsident am Oberlandesgericht Wien
nähere Details

Mag. Michaela Röggla-Weisz Richterin am LG für Strafsachen in Wien
nähere Details

Mag. Eduard Salzborn RA in Wien
nähere Details

Dr. Ernst Schillhammer RA in Wien
nähere Details

Mag. Harald Schuster RA in Wien
nähere Details

Seminarnummer: 20200417-8

Ausbildungsseminar

Strafprozess interaktiv

Datum

17. April 2020 - 18. April 2020

Approbation

3 Halbtage

Ort

Wien, Fleming's Conference Hotel Wien, Neubaugürtel 26-28 , 1070 Wien

Seminarleitung

Dr. Ernst Schillhammer, RA in Wien

Referent/en

Dr. Sonja Herbst, Staatsanwältin bei der Staatsanwaltschaft in Wien
Dr. Werner Röggla, Senatspräsident am Oberlandesgericht Wien
Mag. Michaela Röggla-Weisz, Richterin am LG für Strafsachen in Wien
Mag. Eduard Salzborn, RA in Wien
Dr. Ernst Schillhammer, RA in Wien
Mag. Harald Schuster, RA in Wien

Seminarbeitrag

EUR 375.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte im 1. Jahr* und Rechtsanwaltsanwärter
EUR 750.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte und andere Berufsgruppen
Seminarbeitrag inkl. Seminarunterlagen, ein Mittagessen inkl. Seminargetränke, Kaffeepausen, Konferenzgetränke

Seminarziel

Verhandlungspraxis sowie Prüfungsvorbereitung.

Der Strafprozess lebt nicht im Gesetz, sondern in der Praxis. Das Seminar vermittelt in Form eines Prozessspiels anhand von drei Originalfällen einen interaktiven Einstieg in die Praxis des Strafprozesses. Die Teilnehmer erfahren in einem Umfeld, das dem Gerichtssaal nachgebildet ist, welche Anforderungen auf sie zukommen, aber auch welche Chancen sich bei zielgerichteter Prozessvorbereitung bieten.

Wichtige Schwerpunkte der mündlichen Rechtsanwaltsprüfung werden anschaulich dargestellt.

Ablauf

Freitag, 17. April 2020

09.00 - 09.45
Einführung (Plenum)
 
10.00 - 12.00
Fall 1 Prozessspiel (Plenum + Gruppenräume)

12.15 - 13.00
Fall 1 Besprechung (Plenum + Gruppenräume)

14.00 - 16.00
Fall 2 Prozessspiel (Plenum + Gruppenräume)

16.30 - 17.15
Fall 2 Besprechung (Plenum + Gruppenräume)


Samstag, 18. April 2020

09.00 - 11.00
Fall 3 Prozessspiel (Plenum + Gruppenräume)

11.30 - 12.30
Fall 3 Besprechung (Plenum + Gruppenräume)