Seminardetails

Referent / in

Mag. Claudia Lantos, LL.M. RA in Innsbruck
nähere Details

Mag. Richard Obrist Richter des OLG Innsbruck
nähere Details

Seminarnummer: 20200131-6

Ausbildungsseminar

Leistungsstörungen - Gewährleistung und Schadenersatz anhand neuester Judikatur

Datum

31. Jänner 2020 - 01. Februar 2020

Approbation

3 Halbtage

Ort

Innsbruck, Villa Blanka, Weiherburggasse 8 , 6020 Innsbruck

Seminarleitung

Mag. Claudia Lantos, LL.M., RA in Innsbruck

Referent/en

Mag. Claudia Lantos, LL.M., RA in Innsbruck
Mag. Richard Obrist, Richter des OLG Innsbruck

Seminarbeitrag

EUR 450.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte im 1. Jahr* und Rechtsanwaltsanwärter
EUR 750.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte und andere Berufsgruppen
Seminarbeitrag inkl. Seminarunterlagen, ein Mittagessen ohne Getränke, Kaffeepausen, Konferenzgetränke

Seminarziel

Im Seminar werden praxisnah anhand von ausgewählten Fällen aus der Judikatur das Gewährleistungsrecht und das mit Sach- und Rechtsmängeln zusammenhängende Schadenersatzrecht aufbereitet. Zudem gibt es Tipps für die Führung eines solchen Schadenersatz- und Gewährleistungsprozesses, wobei am dritten Halbtag auch auf das Reiserecht eingegangen wird.

Ablauf

Freitag, 31. Jänner 2020

09.00 - 12.30
Das gesamte Gewährleistungsrecht samt ausgewählten Judikaturfällen

14.00 - 15.30
Schadenersatz gemäß § 933a ABGB, Verjährung samt ausgewählten Fällen aus der Judikatur

16.00 - 17.30
Der Gewährleistungs- und (vertragliche) Schadenersatzprozess in der Praxis

Samstag, 1. Februar 2020

09.00 - 10.30
Reiserecht mit besonderem Schwerpunkt Gewährleistungsrecht

11.00 - 12.30
Diverse Gewährleistungsfälle aus verschiedenen Rechtsbereichen und Problemstellungen