Seminardetails

Referent / in

Mag. Michael Lanzinger

Mag. Michael Lanzinger RA in Wels
nähere Details

Seminarnummer: 20191120-8

Aus-/Fortbildungsseminar

Konkrete Optimierung von Workflows in Rechtsanwaltskanzleien durch LegalTech – aktuelle Trends

Datum

20. November 2019

Approbation

1 Halbtag

Ort

Wien, HOTEL DE FRANCE, Schottenring 3 , 1010 Wien

Referent/en

Mag. Michael Lanzinger, RA in Wels

Seminarbeitrag

EUR 180.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte im 1. Jahr* und Rechtsanwaltsanwärter
EUR 280.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte und andere Berufsgruppen
EUR 260.00 (exkl. 20% USt.), für KanzleimitarbeiterInnen
Seminarbeitrag inkl. Seminarunterlagen, Seminargetränke, Stehbuffet

Seminarziel

LegalTech ist nicht nur ein Schlagwort, sondern ein Trend, der – von den USA kommend –in Österreich bereits Einzug hält. Dieses Seminar zielt darauf ab, RechtsanwältInnen über diesen Trend zu informieren. Ebenso wird behandelt, welche LegalTech-Produkte derzeit verfügbar sind und ob bzw. wie diese in einer Kanzlei zur Steigerung der Produktivität eingesetzt werden können.

Ablauf

Mittwoch, 20. November 2019

17.00 – 18.30

Was ist LegalTech?

Arten von LegalTech (mit Beispielen)
- Für Mandanten
- Für die breite Öffentlichkeit
- Für bestimmte Branchen
- Für anderen Rechtsanwälte

19.00 – 20.30

Was ist mit LegalTech möglich?
- Papierlose/papierarme Kanzlei
- Es muss nicht immer LegalTech sein – Tools für Rechtsanwälte

Kommunizieren & Arbeiten mit dem Mandanten (Telefonkonferenzen, Cloud und mehr)

Beispiele für Legal Tech
- Plattformen
- Apps

Rechtliche Aspekte
- Standesrechtliche Aspekte von Legal Tech
- Datenschutz und Datensicherheit

Fazit